Allgemeine Geschäftsbedingungen der Stadtwerke Geislingen für den Erwerb von E-Tickets über den Webshop

Stand 31.07.2020  
 
1.   Anwendungsbereich  
Diese Bedingungen gelten für den Verkauf von E-Tickets über die Verkaufsplattformen
der Bäderbetriebe auf der Webseite www.5-taeler-bad.de.
 
2.   Ihr Vertragspartner  
Stadtwerke Geislingen
Eigenbetrieb der Stadt Geislingen
Sitz: Schlachthausstr. 30, 73312 Geislingen/Steige
Vorsitzender: Oberbürgermeister Frank Dehmer
Werkleiter: Dr.-Ing. Martin Bernhart
Telefon: (07161) 6101-0
email: info@evf.de
 
Beanstandungen können unter der vorgenannten Adresse geltend gemacht werden.
 
3.   Verkauf von E-Tickets
(1) Um ein E-Ticket kaufen zu können, müssen Sie sich auf der Webseite unter
https://5-taeler-bad.de/ im Bereich Online-Shop registrieren.  
 
(2) Die Angaben der Registrierung müssen vollständig und wahrheitsgemäß sein. Es
kann eine Verifizierung der Angaben durch Vorlage eines Ausweises an der Kasse
verlangt werden. Bei nicht wahrheitsgemäßen Angaben erlischt das Ticket.
 
(3) Der Kauf eines E-Tickets berechtigt Sie zu einem Aufenthalt in dem von Ihnen beim
Kauf des E-Tickets gewählten Bades zu den jeweils gültigen Öffnungszeiten.
 
(4) E-Tickets sind personalisiert und dürfen nicht an Dritte weitergegeben oder
weiterverkauft werden.
 
(5) Während des unter Pandemiebedingungen eingeschränkten Betriebs in den Bädern
können einzelne Teilbereiche gesperrt bleiben. Nähere Informationen erhalten Sie an
der jeweiligen Badekasse.
 
(6) Bitte beachten Sie das von Ihnen beim Kauf gewählte Zeitfenster; das E-Ticket
verliert mit Verstreichen dieses Zeitfensters seine Gültigkeit. Eine
Erstattungsmöglichkeit besteht nicht. Der Einlass wird nur während des gekauften
Zeitfensters gewährt. Erscheinen Sie zu einem anderen Zeitpunkt, ist kein Einlass
möglich.
 
(7) Sie haben die Möglichkeit, bis zu 5 E-Tickets pro Benutzer nach Verfügbarkeit bis
zu 60 Minuten vor Schließung zu kaufen.
 
Achtung: Kinder unter 10 dürfen nicht alleine ins Bad. Eltern müssen das Ticket über
ihr eigenes Profil kaufen.
 
(8) Eine Rückgabe/Erstattung des E-Tickets aus Gründen, die nicht durch die
Stadtwerke Geislingen verschuldet wurden, ist nicht möglich.
 (9) Das E-Ticket liegt Ihnen als Handy-Barcode (QR-Code) vor. Alternativ können Sie
Ihr Ticket zu Hause ausdrucken und in Papierform mit zum Bad bringen. Das
Einscannen erfolgt am Eingang des Bades. Das Ticket ist während des Aufenthalts im
Bad aufzubewahren und bei Aufforderung vorzuzeigen.
 
(10) Mit Verlassen der Bäder der Stadtwerke Geislingen verliert das E-Ticket seine
Gültigkeit.
 
4.   Vertragsabschluss
Der Vertrag über den Erwerb eines E-Tickets kommt beim Abschluss eines
Kaufvorgangs zustande.  
 
5.   Bezahlung  
Zahlungsbeträge sind sofort nach Vertragsabschluss fällig.  
Die Stadtwerke Geislingen akzeptieren folgende Zahlungen: Paypal,
Lastschriftverfahren, Kreditkartenzahlung.
Werden die Kontobelastungen durch Ihre Bank nicht eingelöst oder rückgängig
gemacht, sind die Stadtwerke Geislingen berechtigt, das E-Ticket zu sperren.  
 
6.   Widerrufsrecht von E-Tickets  
Gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB besteht ein Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur
Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen,
wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht.
 
7.   Datenschutz  
Bitte beachten Sie unsere aktuelle Datenschutzhinweise nach Art. 13 DSGVO auf
unserer Homepage unter http://5-taeler-bad.de/datenschutzerklaerung.html.
 
8.   Schlussbestimmungen
(1) Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
 
(2) Ist der Besteller Kaufmann, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten
Geislingen/Steige. Wir sind jedoch auch berechtigt, den Besteller an seinem
allgemeinen Gerichtsstand zu verklagen.
 
(3) Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder unwirksam
werden, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Vertragsbedingungen nicht berührt.
 
Stadtwerke Geislingen, Eigenbetrieb der Stadt Geislingen
Geislingen, 31. Juli 2020